Gemeinde Oberrot

Seitenbereiche

Navigation

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeindeverwaltung Oberrot gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Oberrot.

Volltextsuche

Seiteninhalt

Haben Sie schon Ihre Weihnachtsgeschenke?

Verschenken Sie doch einen unterhaltsamen Abend, bei dem sicher kein Auge trocken bleibt: 
Dui do on de Sell mit ihrem Programm „REG MI NET UF“ am Samstag, 17. März 2018 ab 20.00 Uhr in der Kultur- und Festhalle Oberrot. Einlass ab 19.00 Uhr. 
Seit nunmehr 15 Jahren stehen die beiden Vorzeige-Schwäbinnen "Dui do on de Sell" (für Nichtschwaben: "Die Eine und die Andere") gemeinsam auf der Bühne. Ihr unvergleichbarer Humor und ihre natürliche Fröhlichkeit scheint unerschöpflich und keine Grenzen zu kennen. Mit ihrem neuen Bühnenprogramm "Reg mi net uf" greifen sie so ziemlich alles auf, was das Alltagsleben an Kuriositäten bietet. 
Die beiden Vollblut-Comedians Petra Binder und Doris Reichenauer verpacken Alltägliches, Ungewöhnliches aber auch Unmögliches so gekonnt in ein 2-stündiges Bühnenprogramm, dass dabei kein Auge trocken bleibt. Hier kommt der Alltag schonungslos, unverblümt und gnadenlos auf den Tisch. Die beiden Ausnahmekünstlerinnen fesseln ihr Publikum auf unvergleichbar charmante, ehrliche und vor allem authentische Art und Weise.
Karten zu je 18 EUR erhalten Sie im Vorverkauf im Rathaus, Zimmer 10. Abendkasse 20 EUR

Oder wie wäre es mit dem Heimatkalender 2018? Verschenken Sie ein Stück Oberroter Heimat:
Im Rathaus erhalten Sie den Kalender mit den Abbildungen der 12 Siegerbilder des Monats zum Preis von 10 EUR pro Stück.
Wir freuen uns wenn Sie vorbeikommen!